Explorationsstudie zum Calliope mini

 

Die Bremer Uni hat den 117-seitigen Abschlussbericht zu ihrer Explorationsstudie über die Calliope mini vorgelegt, der Auskunft gibt zu folgenden Fragen:

  1. Konnte mit dem Calliope mini und der Programmierumgebung gearbeitet werden?
  2. Welche Kompetenzen der Schüler*innen konnten festgestellt werden?
  3. Konnte algorithmisches Denken initiiert werden?

Der Bericht kann als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Für eine bessere Lesbarkeit sind Inhaltsverzeichnis und Kapitel miteinander verlinkt worden.

Wen die 117 Seiten schrecken, kann sich mit diesem Dokument einen ersten Eindruck verschaffen. Weglassungen und Hervorhebungen sind subjektiv begründet.

Die Unterrichtseinheiten zur Studie sollen demnächst veröffentlicht werden. Sobald sie vorliegen, werden wir hier informieren.